Home » Kultur, Naturheilverfahren

Überraschungsgeschenke zu Weihnachten, auch für Sie

Von | 12. Dezember 2015 – 00:47 3 Kommentare 3.607 AufrufeDrucken

Preiswerte Buchgeschenke, Kalender, eine DVD und eine Superüberraschung, mit denen Sie sich und Ihren Lieben zu Weihnachten eine Freude bereiten können.

WeihnachtsbaumGeht es Ihnen auch so, dass Ihnen ein paar Tage vor Weihnachten noch einige Personen einfallen, die Sie eigentlich mit einem Geschenk überraschen wollten? Ich habe in den letzten zwei Wochen einige Tipps für Sie gesammelt, kleine Geschenke, die das Herz und die Gesundheit erfreuen, nach denen Sie nicht lange suchen müssen, sondern die Sie schnell online bestellen können.

Und am Ende des Artikels wartet noch eine SUPERÜBERRASCHUNG ganz speziell auf Sie!

Gooding Portal

Das Wichtigste zuerst: kennen Sie das Gooding Portal?  Bevor Sie irgendetwas einkaufen, unbedingt dort hineinschauen. Sie können sich dort ganz einfach registrieren, Ihre Einkäufe wie bisher erledigen und bei jedem Einkauf eine kleine Summe spenden, aber ohne dass Sie mehr bezahlen müssen! Klingt unglaublich, ist aber wahr! In über 1.300 Shops können Sie einkaufen: Amazon, Otto, ebay, zalando, DBBahn usw.

Und außerdem können Sie noch ein Projekt oder einen Verein angeben, dem die Spende gutgeschrieben werden soll. Schon über 4.600 Projekte und Vereine sind registriert!

So können Sie auf einen Schlag vielseitig Gutes tun. Ich habe übrigens die Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr ausgewählt, über deren aktuellen Newsletter ich von diesem Programm erfuhr.

Buchgeschenke

Auch wenn immer wieder geunkt wird, dass Bücher aus der Mode gekommen seien: ich merke in meinem Bekanntenkreis nichts davon. Es ist doch viel angenehmer ein Buch in den Händen zu halten, als immer nur auf den Bildschirm zu starren.

Göttinnen altern nicht

Northrup GöttinnenMeine amerikanische Kollegin Christiane Northrup ist Ihnen sicher bekannt. Ihr Buch „Frauenkörper – Frauenweisheit: wie Frauen ihre ursprüngliche Fähigkeit zur Selbstheilung wiederentdecken können“ ist seit über 10 Jahren ein Topseller unter den Frauengesundheitsbüchern. Inzwischen auch in die Jahre gekommen, setzt sie sich in ihrem aktuellen Buch mit dem Altern auseinander. „Göttinnen altern nicht: Wie wir der Zeit die Macht nehmen, indem wir uns für die Fülle des Lebens entscheiden“ ist ein gutgemeintes Buch mit einem attraktiven Titel: denn welche Frau wollte sich nicht manchmal als Göttin fühlen?

Man merkt, dass Northrup dem Jugendwahn des amerikanischen Lebensstils etwas entgegensetzen will, gleichzeitig aber doch sehr darin verhaftet ist. Zu akzeptieren, dass die Frau über 60 nicht die Haut einer 20-Jährigen haben muss, ist schon mal sinnvoll. Viele gute Tipps beziehen sich auf die gesunde Ernährung, Bewegung, den ausgewogenen Lebensrhythmus. Warum so betont wird, dass eine charismatische ältere Frau jeden Mann betören und gewinnen kann, ist wohl eher dem amerikanischen Lifestyle anzurechnen. Besonders wichtig erscheint mir ihr Hinweis auf die spirituelle Dimension unseres Lebens, auf die Entwicklung der inneren Weisheit und Heilkraft. Ein lesenswertes Buch für alle, die das Älterwerden gelassen und energievoll angehen lassen wollen.

Bei dem Thema „Göttinnen“ muss ich Ihnen unbedingt noch ein weiteres Göttinnenbuch ans Herz legen:

Pflanzengöttinnen und ihre Heilkräuter

Stumpf PflanzengöttinnenIn einem viel beachteten Artikel dieses Webmagazins hat die Apothekerin Ursula Stumpf die spezifischen Heilkräuter jedes Monats beschrieben.

Bereits die Namen vieler Heilpflanzen zeigen die Verbindung mit dem Weiblichen und den Ur-Göttern alter Kulturen auf. Neben wunderschönen Fotos von 46 Pflanzen kann man sich in die kunstvolle Darstellung der Pflanzengöttinnen vertiefen. Für ihre Foto-Collagen ist die Künstlerin Helga Emmering-Christ berühmt. Mit Kräuterweisheiten und sinnigen Sprüchen wird man in jeden Monat hineingeführt und zum Lesen verführt. Ein Buch, dem man anmerkt, dass es von einer Wissenschaftlerin und Therapeutin geschrieben wurde, die mit der Natur, ihren Pflanzen und ihren Göttinnen lebt.

Meeting Shiva: Mein Weg von der Liebe ins Erwachen

Stupia ShivaDie Autorin Tiziana Stupia führt uns mit einer ganz besonderen Liebesgeschichte nach Indien. Die westlich erzogene Frau möchte dort den Mann ihres Lebens finden. Als mir dieses Buch zur Rezension empfohlen wurde, dachte ich erst: „was soll das, wahrscheinlich so ein moderner „Lore-Roman“. Dafür habe ich eigentlich keine Zeit und Lust.“
Doch als ich einen Auszug gelesen hatte, wollte ich wissen, wie die Suche weiter- und ausgeht. Außerdem faszinierten mich die Beschreibungen des Lebens in Indien, des Lebens im Kloster, der indischen Mythologie und Spiritualität.
Die junge Frau, die sich schon länger auf dem spirituellen Weg befindet, und der Leiter eines Ashrams, der im Zölibat lebt, verfallen einander. Es entsteht ein Liebesverhältnis, das beide tief berührt und in ein Drama stürzt. Sehr spannend, wie im Laufe der Begegnungen Scheinheiligkeit und Doppelmoral des Mönchslebens aufgedeckt werden. Sehr gut beschrieben, wie unterschiedlich Frau und Mann mit diesen Dissonanzen umgehen.
Mehr möchte ich nicht erzählen, damit die Geschichte für Sie spannend bleibt. Nur so viel: es gibt ein Happyend, auch wenn es anders als gewohnt ausfällt. Und bitte, lesen Sie nicht die ausführlichen Kommentare in Amazon, sondern genießen Sie zuerst das Buch!

365 Wege um das Glück anzuziehen

webster 365 wege um das Glück anzuziehenDieses Lebenshilfebuch des erfolgreichen Autors Richard Webster ist eine erstaunliche Fleißarbeit, denn er bringt tatsächlich 365 „Glückspunkte“ zusammen. Nach einer Einführung in die Bedeutung der Worte „Glück“ und „Unglück“ stellt er im ersten Teil des Buches dar, wie wir Glück dadurch anziehen können, dass wir unsere Lebenseinstellung ändern. Aber keine Angst, das sind alles keine aufwendigen Methoden, sondern oft nur Kleinigkeiten, die wir uns nur bewusstmachen müssen.
webster englischIm zweiten Teil macht er uns mit traditionellen Methoden bekannt, durch die die Menschen seit Urzeiten versuchen, das Glück anzuziehen: Glückssteine, magische Worte, Glücksbringer, und fordert uns auf, Experimente damit zu machen (auch wenn wir „natürlich“ nicht daran glauben).
Im dritten Teil fokussiert er verschiedene Lebensbereiche und beschreibt Methoden, wie man sie mit Glück füllen kann. Im vierten Teil geht er volkstümlichen Überlieferungen nach, die sich weltweit in unterschiedlicher, zum Teil aber auch sehr ähnlicher Form bis heute gehalten haben.
HeilsteineEin empfehlenswertes Buch für jeden, der sich zwischendurch immer wieder für das „Glücksbewusstsein“ motivieren möchte und sich nicht scheut, mit „Glücksmethoden“ zu experimentieren. Ich schlage jetzt täglich eine zufällige Seite auf und lasse mich überraschen.

Übrigens auch in Englisch erhältlich.

Passend zu den Glückssteinen hatte ich Ihnen im letzten Artikel berichten lassen, was Glückssteine oder Heilsteine für Kräfte haben können. Ich habe jetzt zu Weihnachten für einige ganz gute Freundinnen und Verwandte nach dem Heilsteinebuch die passenden Anhänger oder Ketten herausgesucht und bin sehr gespannt, wie sie gefallen werden.

Vegane Schokolade: Unvergleichlich köstliche und verführerische milchfreie Desserts

Costigan_vegane SchokoladeWas wäre Weihnachten ohne Weihnachtsplätzchen und Schokolade? Sie werden es nicht glauben, aber so etwas gibt es auch vegan!
Seit 20 Jahren zaubert Fran Costigan in ihrer New Yorker Lehrküche vegane Spezialitäten. Sie wird auch die Königin der veganen Desserts genannt. Dabei ist es ihr Credo, nur Zutaten zu verwenden, die rein pflanzlich, fair trade und bio sind. Die hochprozentige schwarze Schokolade ist glutenfrei. Die Zutatenlisten sind teilweise lang, aber immer in einem gut sortierten Bioladen zu bekommen.
costigan vegan chocolateEs gibt Rezepte für Pralinen, Kuchen, Desserts, Gefrorenes, alles, was das Herz oder der Gaumen begehrt. Und das Beste: wenn man sich an die gut beschriebenen Rezepte hält, entstehen auch bei Anfängern superleckere Kreationen, denen selbst hartnäckige Vegan-Verächter nicht widerstehen können. Sicherheitshalber können Sie Ihren Gästen ja erst nach der Kostprobe gestehen, dass es sich um vegane Schokolade handelt.

Auch dieses Buch gibt es natürlich in Englisch.

Hallo, Herr Husten! Guten Tag, Frau Bauchweh!

tegetthoff hallo herr HustenMit diesem Buch können Sie bereits bei Ihren Kindern damit anfangen, Ganzheitsmedizin verständlich zu machen. Dem Autor Frank Tegetthoff aus Österreich, ist es gelungen, in Form von Märchen den Kindern Angst vor ihren Schmerzen und Krankheiten zu nehmen. Da muss der wichtige Hustenbär bis zur Erschöpfung arbeiten, um die Luftröhre sauber zu putzen, und wer dankt es ihm? Anstatt auf den schrecklichen Husten zu schimpfen, sollten die Eltern „danke, lieber Husten“ sagen, denn er hat ja dafür gesorgt, dass ihr Kind nicht erstickt ist!
Die 17 wichtigsten Kinderbeschwerden sind in anrührende Märchen verkleidet. Am Schluss wird dann auch noch der „große schwarze Vogel“ erklärt, der mit dem Opa (Alzheimer) und seinen Erinnerungen fortfliegt. Für die Großen gibt es am Ende jedes Kapitels nützliche Erklärungen und naturheilkundliche Hausmittel, die dabei helfen, dass Schmerzen gelindert werden und Beschwerden schneller abklingen.Und sicher ganz wichtig: beim Vorlesen dem Kind nahe zu sein und es zu trösten, das ist schon die halbe Medizin!

Ein Buch, von einem begnadeten Erzählkünstler geschrieben, das ausdrücklich von Kinderärzten empfohlen wird.

Kalender

Tischkalender

KOlbergIm vergangenen Jahr bekam ich einen Tischkalender von Anja Kolberg geschenkt. Die wunderschönen Fotos und weisen Sprüche treffen direkt ins Herz. Ich habe diesen Kalender, der aus 12 einzelnen Karten besteht, jeden Tag neben mir auf dem Schreibtisch stehen und ertappe mich, wie ich immer wieder mal das Foto in mich aufnehme oder den Spruch überdenke.

Seit zehn Jahren gestaltet Anja Kolberg Tischkalender mit herrlichen Fotographien und Texten als wohltuende Inseln für die Seele. Es ist ihr Wunsch, damit Freude zu bereiten, das Innere zu berühren und zu stärken.

Die Kalender machen Mut für die Umsetzung eigener Ideen, geben Kraft in schwierigen Zeiten, regen zu Pause an, laden zu Gelassenheit ein und geben anregende Impulse.

Ein Geschenk für alle, die uns am Herzen liegen – auch für uns selbst.

Zu bestellen direkt über Anja Kolbergs Shop

Homöopathie-Kalender

Der jährlich erscheinende Homöopathie-Kalender vom Narayana Verlag ist immer wieder eine Freude. Er besticht mit wunderschönen Fotos von 12 homöopathischen Mitteln und einer Beschreibung, die die Essenz des jeweiligen Mittels in einem Satz wiedergibt.

Der Kalender enthält Fotos und Essenzen folgender Mittel:Homoeopathie-Kalender-2016

– Theridion curassavicum (Orangenspinne)
– Gelsemium sempervirens (Gelber Jasmin)
– Barium carbonicum
– Moschus (Moschushirsch)
– Paeonia officinalis (Pfingstrose)
– Cerium metallicum
– Asterias rubens (Roter Seestern)
– Ignatia amara (Ignatiusbohne)
– Plumbum metallicum
– Lachesis muta (Buschmeisterschlange)
– Platinum metallicum
– Helleborus niger (Christrose)

Ein aufmerksames Geschenk für alle, die der Homöopathie nahestehen. Und jetzt kurz vor Weihnachten nur 5,90€!

Benefizgeschenk

Aufatmen + frei sein!

aufatmenLebensrezepte mit Atem- und Yogaübungen

Um die Arbeit der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr zu unterstützen, habe ich Ihnen in den vergangenen Jahren immer wieder Benefizprodukte vorgestellt: Kalendarien, Entspannungs-CDs, und besinnliche Geschichten.

In diesem neuen Kalendarium mit einem Grußwort von Dr. Ebo Rau, führt uns Stefan Klatt, der Atem- und Yogalehrer ist, an zahlreiche einfach und alltäglich praktizierbare Atem- und Yogaübungen heran. Sie werden verstärkt durch tägliche Affirmationen, ansprechende und einprägsame Fotos und Illustrationen. Sein Ziel ist es, bei Gesunden und Kranken das körperliche, seelische und geistige Wohlbefinden zu verbessern.

DVD

e-motion – Lass los und du bekommst, was für dich bestimmt ist

e-motion DVDDieser Film entstand unter Mitarbeit von Bradley Nelson, den Sie schon aus einem Artikel von Dr. Susanne Hufnagel in diesem Webmagazin kennen gelernt haben. Sie hat ihnen vorgestellt, wie man mit dem Emotionscode emotionale Altlasten auflösen kann. In diesem Film kommen Heiler, spirituelle Lehrer, ganzheitlich arbeitende Ärzte, Quantenphysiker und Biologen zu Wort. Sie alle sind der Überzeugung und haben zum Teil auch handfeste Beweise dafür, dass traumatische Lebensereignisse, ob erinnert oder nicht, tief in unseren Körperzellen gespeichert werden und von dort aus lebenslang unseren Stoffwechsel, unsere Gefühle, unsere Hormone, das Immunsystem beeinflussen. Daraus können sich chronische Schmerzen und Krankheiten entwickeln.

Walbert Heilcodes entschlüsseltEs gibt unterschiedliche Methoden diese emotionalen Blockaden zu finden und aufzulösen. Die Psychoanalyse ist eine davon, nach meiner Erfahrung viel zu langwierig und nur für wenige Patienten wirklich geeignet. In diesem Film erfahren Sie, welche Methoden es noch gibt. Und der wichtige erste Einstieg: achtsam sein, sich selber genauer beobachten, im Hier und Jetzt voller Dankbarkeit leben.

Und wenn Sie niemanden finden, der Sie an der Hand nimmt und Ihnen bei der Entschlüsselung Ihrer Emotionen hilft, dann kann ich Ihnen noch ein kleines Büchlein vorschlagen: „Heilcodes entschlüsselt„. Die beiden Autoren Monika Walbert und Thomas Lang beschäftigen sich seit Jahren mit geistigem Heilen und bilden auch in einer Heilakademie aus. In dem Buch finden Sie sehr gute Anleitungen und praktische Beispiele, wie Sie für sich und Ihre Familie Heilung unterstützen können.

SUPERÜBERRASCHUNG für meine Leserinnen

Dr. Jacob’s Weihnachtspaket 2015

Von Dr. Ludwig Jacob und seinem Team haben Sie in diesem Webmagazin schon einiges gelesen. Er ist Entwickler von hervorragenden Nahrungsergänzungen, wie bspw. des Granatapfelelixiers, des Basenpulvers, des gesunden Chi-Cafe balance, des leckeren Kakaogetränks Flavochino und vielem mehr.…..

Cover Simply LoveFür Sie hat er vorbereitet:

  • eine CD mit Liebesliedern zur Tiefenentspannung „Simply Love“. Gönnen Sie sich eine Auszeit und folgen Sie Suzanne Jacobs Gesang und Timothy Camplings sanften Gitarrenklängen. Audio-CD mit 16 Titeln, Gesamtspieldauer 65:25 min.
  • Simply eatund ein Rezeptbuch mit einfachen pflanzlichen Gerichten „Simply Eat“– das Rezeptbuch nach dem Dr. Jacobs Weg. „Simply Eat“ beweist, wie einfach und lecker gesunde Ernährung sein kann! So können Sie Ihre guten Vorsätze für das neue Jahr kinderleicht in die Tat umsetzen. Suzanne Jacob zeigt Ihnen mit viel Liebe zum Detail, wie Sie gesunde, pflanzliche und leckere Mahlzeiten zaubern können! Außerdem orientieren sich die Rezepte an Dr. Jacobs Ernährungsplan: pflanzlich, salz-, kalorien- und fettreduziert. Alle Rezepte sind laktosefrei, viele zudem glutenfrei. Praktische Tipps und Hintergrundinformationen runden das Rezeptbuch ab.

Bestellen Sie jetzt während der Weihnachtsaktion die Entspannungs-CD „Simply Love“ für nur 9,95 € statt 14,95 € und erhalten Sie zusätzlich gratis das Rezeptbuch „Simply Eat“. Das perfekte Geschenk für alle, die Ihnen am Herzen liegen!

Zeit statt Zeug

Obwohl ich Ihnen ja viele preiswerte Geschenkideen vorgestellt habe, kann es ja sein, dass Sie entweder schon alle Geschenke gekauft haben oder dass Sie wirklich keine Geld mehr übrig haben. Dann müssen Sie nicht traurig sein, denn die schönsten Geschenke, die Sie zu vergeben haben, kosten gar nichts: liebevolle Zuwendung, ein Streicheln, ein aufmerksames Telefongespräch, etwas Selbstgebasteltes, ein gemeinsames Spiel, ein Lächeln für einen Fremden. Da sind der Phantasie wirklich keine Grenzen gesetzt! Oder lassen Sie sich hier inspirieren.

Und wenn Sie etwas zu meinen Geschenkideen zu sagen haben, dann schreiben Sie doch einen Kommentar.

Und wenn Sie noch ein Geschenkangebot für sich selber haben wollen, dann schreiben Sie sich für meinen Newsletter ein. In der kommenden Ausgabe 17.2015 erfahren Sie noch eine Überraschung.

3 Kommentare »

  • Liebe Ingrid,
    dass Deine Leserinnen gesundheitsbewusste Schlemmermäulchen sind, durften die krebskranken Kinder der Kinderonkologie Tannheim letztes Jahr hautnah erleben: dank eifrigen NascherInnen konnte eine 4-stellige Summe vom Erlös der „Drachensplitter“ überwiesen werden! Allen „Vollwertbiogenusstanten“, die dem eigenen Gaumen und der Kinderonkologie Gutes tun, an dieser Stelle ein megaherzliches, supergroßes Dankeschön und: Weiternaschen! Ich jedenfalls bin dabei…

  • Liebe Ingrid,
    noch ein weiterer Tipp zu Weihnachten, für Gaumen und Gesundheit, zum Schlemmen und Teilen: „Drachensplitter“, die gesundheitsaktiven Mandelsplitter-Pralinen, mit Chili, Ingwer, mit Gojibeeren, mit Calcium-spendenden Sesam uvm. Das doppelt Schöne an dieser Leckerei: vom Erlös wird die Kinderonkologie in Tannheim unterstützt!

Kommentar schreiben

Hier können Sie Ihren Kommentar hinzufügen. Sie können diese Kommentare auch mittels RSS abonnieren

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Um Ihren eigenen Gravatar einzurichten, registrieren Sie sich bitte bei Gravatar.