Home » Kultur, Wichtige Artikel

Warum ich Ihnen empfehle, meinen Newsletter zu abonnieren

Von | 7. Juni 2016 – 10:16 13 Kommentare 19.521 AufrufeDrucken
Nerlich images, fotolia.com

Nerlich images, fotolia.com

Sicher geht es Ihnen auch so, dass Sie sich unter „Lesezeichen“ viele interessante Webadressen abgespeichert haben, die Sie aber natürlich nicht regelmäßig auf Neuigkeiten durchsehen können. In meinem Webmagazin zur Frauengesundheit werden in unregelmäßiger Folge eigene Artikel oder Interviews mit Fachleuten erscheinen, die Sie interessieren könnten, sei es, dass Sie selber betroffen sind oder dass Sie im Freundes- oder Familienkreis einen Rat geben wollen. Tipps zu Veranstaltungen, lesenswerten Büchern und Interessantes aus der Presse runden für Sie das Bild ab.

· Immer, wenn ein neuer Artikel im Netz ist, werden Sie persönlich über den Newsletter informiert und können dann entscheiden, ob Sie die Webseite aufsuchen wollen oder nicht.

· Außerdem sammele ich für jeden Newsletter Informationen zur Gesundheit, Umwelt, Krankheit, Lebensstil etc. aus vielen unterschiedlichen Zeitschriften. Nach einem einführenden Satz finden Sie den Link und können sich direkt auf die Sie interessierenden Artikel einwählen. Das erspart Ihnen viel Mühe (abgesehen davon, dass ich meine Informationen zum Teil aus Quellen beziehe, die für Sie als Laien nicht zugänglich sind).

· Selbstverständlich ist der Newsletter kostenlos, Sie verpflichten sich zu nichts, und Sie können ihn  immer unverzüglich abbestellen, wenn er Ihnen nicht gefällt.

13 Kommentare »

Kommentar schreiben

Hier können Sie Ihren Kommentar hinzufügen. Sie können diese Kommentare auch mittels RSS abonnieren

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Um Ihren eigenen Gravatar einzurichten, registrieren Sie sich bitte bei Gravatar.