Wie jedes Jahr grübeln wir herum, um die richtigen Weihnachtsgeschenke für unsere Lieben, unsere Mitarbeiter und unsere Freundinnen zu finden. Klar kann man Gutscheine im Drogeriemarkt oder im Bekleidungsgeschäft kaufen, aber so richtig glücklich macht uns das nicht. Bücher und CDs sind noch relativ leicht ausgesucht, aber jedes Jahr wieder? Deshalb habe ich an ein paar andere Geschenke gedacht, die etwas für jeden Geldbeutel sind, die der oder die Beschenkte sicher noch nicht haben und die jeder gebrauchen kann, ja sogar zum Teil unbedingt benötigt. Lassen Sie sich überraschen!

Edelsteinbalsame

Edelsteine kennen Sie als Minerale, die in Schmuck Verwendung finden. Edelsteine werden aber auch als Heilsteine eingesetzt. Sie unterscheiden sich in ihren Farben, Formen, in ihrer chemischen Zusammensetzung und in ihren Schwingungen. Alle alten Kulturen setzten Edelsteine ein als Glücksbringer, zur Heilung, zur Entgiftung oder zur Verbesserung des Raumklimas. Jeder Mensch hat seinen passenden Heilstein. In der Traditionellen Chinesischen Medizin sind den verschiedenen Chakren (Energiezentren) des Menschen verschiedene Edelsteine zugeordnet.

Dagegen sind Balsame pflanzliche Sekrete mit ätherischen Ölen, die dickflüssig und sirupartig sind. Sie kennen aus der Medizin den Perubalsam oder den Tolubalsam. Die ätherischen Öle werden auch in der Medizin eingesetzt, denn ihr Duft gelangt über die Nase und den Riechnerv direkt in das Gehirn, wo er je nach Öl eine anregende oder beruhigende Wirkung auslösen kann.

In den Edelsteinbalsamen wird Edelsteinpulver mit ätherischen Ölen vermischt. Es entsteht eine harmonische Kombination aus je 2 Edelsteinen und 2 passenden ätherischen Ölen in einer geschmeidigen Creme. Die Edelsteinbalsame sind dermatologisch getestet und sehr gut hautverträglich.

  • Edelsteinbalsam Nr.1 mit Granat, Sugilith, Rose, Speik-Lavendel
  • Edelsteinbalsam Nr.2 mit Jaspis, Smaragd, Rosmarin, Zedernholz
  • Edelsteinbalsam Nr.3 mit Karneol, Onyx, Bergamotte, Zypresse
  • Edelsteinbalsam Nr.4 mit Jade, Turmalin, Sandelholz, Rosenholz
  • Edelsteinbalsam Nr.5 mit Chalcedon, Bergkristall, Pfefferminz, Salbei
  • Edelsteinbalsam Nr.6 mit Sodalith, Achat, Kamille blau, Orange
  • Edelsteinbalsam Nr.7 mit Amethyst, Aventurin, Lavendel, Zypresse

Das Besondere an diesen Edelsteinbalsamen ist, dass sie von einer Firma hergestellt werden, die seit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Herstellung homöopathisch-spagyrischer Heilmittel hat. Ich hatte Ihnen schon homöopathische Produkte der Firma Pekana in verschiedenen Artikeln vorgestellt. Auch den Granatapfelsamenextrakt Delima bei Wechseljahresbeschwerden oder Scheidentrockenheit kennen Sie schon.

Mit den Edelsteinbalsamen können Sie sich oder der Beschenkten nicht nur eine Freude machen, indem Sie einen Balsam als Hautpflegeprodukt benutzen, sondern Sie können sie auch auf die passenden Chakren auftragen und damit den Energiefluss fördern. Mein persönlicher Favorit ist das schön gestaltete 7 x 7g Edelsteinbalsame Einsteigerset. Damit kann man alle 7 Edelsteinbalsame auf einmal kennenlernen. Sowohl ich als auch einige meiner Freundinnen haben mit den Edelsteinbalsamen überraschende  Erfahrungen gemacht.

Und wenn Sie mehr über Edelsteine als Heilsteine wissen wollen, dann empfehle ich Ihnen die Bücher des Edelsteinexperten Michael Gienger. Sein „Lexikon der Heilsteine“ soll europaweit das umfassendste und am besten recherchierte Heilsteinbuch sein. Wer sich wirklich mit Heilsteinen beschäftigen will, wird ohne dieses Buch nicht auskommen. Wenn Sie allerdings mit den Edelsteinbalsamen ein Büchlein verschenken wollen, das einen guten Überblick für Anfänger gibt, dann würde ich, ebenfalls von Michael Gienger, das Taschenbuch „Heilsteine“ vorschlagen, das 430 Heilsteine von A bis Z auflistet und unter 5 € kostet.

Feng-Shui-Energie-Decken und -Kissen

Gerade hatten wir bei den Edelsteinbalsamen schon von den Energiezentren des Körpers, den Chakren, gesprochen. Das Wurzelchakra ist das unterste Chakra und befindet sich auf der Höhe des Steißbeins. Es ist nach unten geöffnet und verbindet uns energetisch zur Erde. Es ist unsere Wurzel und heißt dementsprechend Wurzelchakra. Das Wurzelchakra ist wie ein Baum im Menschen, der durch seine nicht sichtbaren Wurzeln den Körper mit Nährstoffen, Wasser und Kraft versorgt. – Diese Vorstellung verbildlicht unsere Verwurzelung mit der Mutter Erde.- Im Yoga spricht man vom Muladhara.

Ein ausgeglichenes Wurzelchakra gibt Sicherheit, die Menschen stehen mit beiden Beinen auf der Erde. Menschen mit einem stark entwickelten Wurzelchakra bejahen das Leben, strahlen eine vitale Frische aus und sind materiell gesehen oft äußerst erfolgreich.

Viele von uns verbringen den Großteil des Tages sitzend, auf dem Wurzelchakra, oft vor einem Computer, der Kraft raubt. Wen wundert es da, dass die Energie nicht frei fließen kann, dass Müdigkeit und Kraftlosigkeit auftreten. Es klingt zwar erstaunlich, aber allein durch dieses rote Kissen aus Maulbeerseide mit der aufgedruckten Blume des Lebens wird der Energiefluss gefördert!

In einem meiner Artikel hatte ich Ihnen die experimentellen Ergebnisse eines Geobiologen vorgestellt, der Wäsche aus Maulbeerseide untersucht hatte und über die Bioresonanz und das Georhythmogramm energetische Wirkungen auf den Organismus nachweisen konnte. Bei diesen Feng-Shui-Energie-Decken und –kissen hat er diese guten energetischen Eigenschaften ebenfalls demonstrieren können. Die Kissen haben das Feng-Shui-Maß PUN 40,2 x 40,2 cm, was auch Kapital bedeutet. Die Kissenhüllen sind mit einer Füllmenge von 1oo Gramm, 300 oder auch 4oo Gramm Maulbeerseide erhältlich.

Seit einigen Monaten liegt auf meinem Schreibtischstuhl das 40×40 cm Feng-Shui-Energie-Kissen. Am Anfang machte ich den Fehler, es immer dort liegen zu lassen. Ich fühlte mich fit und gar nicht mehr müde. Aber ich wunderte mich, dass ich abends nicht einschlafen konnte. Seitdem ich das Kissen ab 19 Uhr weglege, habe ich keine Einschlafprobleme mehr, egal, wann ich ins Bett gehe. Probieren Sie es einfach mal aus, machen Sie ruhig denselben Fehler wie ich, dann wissen Sie wenigstens aus eigener Erfahrung, dass „was dran ist“ an diesem Feng-Shui-Energie-Kissen.

Die Feng-Shui-Energie-Decken und -kissen gibt es nur in limitierter Auflage und nur bei Raumkultur. Schauen Sie sich ruhig mal auf dieser Webseite um. Die Decken und die Bettwäsche aus Maulbeerseide sind einfach phantastisch, besonders für Menschen, die schlecht schlafen, viel schwitzen, Hautprobleme haben. Seitdem ich das Schlafen in Maulbeerseide erlebe, nehme ich meine leichte Decke aus Maulbeerseide sogar auf Reisen mit.

Unizink® Kombikraft

Wie schnell haben wir uns bei diesem nasskalten Wetter eine Erkältung geholt! Und wir haben doch noch so viel bis Weihnachten zu erledigen. Glücklicherweise schaffen wir es ja meistens noch, bis zu den Feiertagen durchzuhalten. Aber wenn dann die Entspannung einsetzt und unsere Nebennieren nicht mehr auf Hochtouren arbeiten müssen, ruht sich auch unser Immunsystem aus, und das kann bedeuten, dass wir gerade dann, wenn wir die Früchte unserer Vorbereitungen genießen wollen, krank im Bett liegen müssen. Gerade uns Frauen wird mit der Mehrfachbelastung durch Beruf, Haushalt, Kinder und Familie ja eine ganze Menge angelastet. Deshalb sorgen Sie für sich und Ihre gestressten Lieben vor.

Was unser Abwehrsystem in diesen Wochen besonders benötigt, sind Vitamin C und Zink. In einem früheren Artikel hatte ich Ihnen ja schon erklärt, wie Sie Ihr Immunsystem damit stabilisieren können. In Unizink® Kombikraft ist jetzt neben Vitamin C und Zink noch Heidelbeersaftkonzentrat. Heidelbeersaft wird auch bei Grippe zum Senken des Fiebers angewendet. Eine warme Heidelbeersuppe erwärmt ausgezeichnet nach einem Aufenthalt im kalten Winterwetter.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe der Heidelbeerfrüchte sind Flavonoide, Mineralstoffe, Fruchtsäuren, Vitamine und Zucker. Die Heidelbeere enthält sehr viel Carotin, Vitamin B6 und Magnesium. Die Beere enthält auch natürliches Vitamin C (15 mg pro 100 g Beeren). Seit einiger Zeit befassen sich die Ernährungswissenschaftler auch intensiv mit dem blauen Pflanzenfarbstoff der Heidelbeerfrucht, den Anthocyanen.

Neueste Studienergebnisse konnten nämlich zeigen, dass bestimmte Anthocyane das körpereigene Enzym Lipoxygenase (LOX) hemmen, das entscheidend an der Entstehung von Entzündungsfaktoren im Körper beteiligt ist. Bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen konnten schon erstaunliche Besserungen mit Heidelbeerextrakten erzielt werden. Aber auch gegen Viren, Bakterien, Krebszellen zeigen die blauen Farbstoffe Wirkungen.

Die gesamte Familie der Flavonoide wirkt als Antioxidanz gegen freie Radikale. Schädliche Umwelteinflüsse, wie z.B. Ozon, UV-Strahlen, Abgase, Schwermetalle aber auch starke körperliche und seelische Belastungen (Stress) verursachen eine erhöhte Belastung unseres Körpers mit Freien Radikalen (= aggressive Teilchen, die Körperzellen chemisch verändern). Vitamin C, das Spurenelement Zink sowie die Flavonoide aus natürlichem Heidelbeerextrakt ergänzen sich also in Unizink® Kombikraft bei der Bekämpfung von Freien Radikalen und sorgen damit dafür, dass unser Körper seine gesunde/normale Leistungskraft erhalten kann. Oft machen es Ernährungsfehler, Stress in Beruf und Freizeit, aber auch Aktivitäten im Freizeit- und Leistungssport erforderlich, dem Körper zusätzlich zu einer gesunden Ernährung gezielt Vitalstoffe zuzuführen. Damit kann die gesunde Leistungskraft des Körpers erhalten bleiben.

Das flüssige Unizink® Kombikraft schmeckt lecker, ist gluten- und lactosefrei und tut Gesunden und Kranken gut.

Leberith forte

An den Festtagen wird unserer Leber und dem übrigen Verdauungssystem eine ganze Menge zugemutet. Da ist es gut, wenn man die Verdauung etwas unterstützen kann. Leberith forte ist ein neues Nahrungsergänzungsmittel der Firma Ihlevital, in dem Cholin, Zink und Kurkuma enthalten sind.  In früheren Artikeln hatte ich Ihnen schon einige derNaturprodukte von Ihlevital vorgestellt. Leider wird die Webseite der Firma gerade überarbeitet, aber Sie finden die bekannten Produkte alle in Online-Shops.

Zink ist in über 200 Enzymen enthalten und trägt zu einem normalen Kohlenhydratstoffwechsel, zu einer normalen Eiweißsynthese sowie zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Cholin hatte ich Ihnen schon in einem der letzten Artikel zur Ernährung in der Schwangerschaft vorgestellt. Für den Homocystein-Stoffwechsel spielt Cholin eine ähnlich wichtige Rolle wie die Folsäure.

Kurkuma kennen Sie auch schon, manche sprechen auch von indischem Safran. Zur Vorbeugung und Behandlung von Darmproblemen hatte ich Ihnen Kurkuma empfohlen. Und in meinem Interview mit meiner Kollegin Dr. Bihlmeier empfahl sie Rezepte mit Kurkuma bei Rheuma und Arthrose. Kurkuma regt die Magensaftproduktion an und stimuliert die Gallensäurebildung und Galleausscheidung, beides wichtig für die Fettverdauung. Nebenbei wirkt Kurkuma gegen Krebszellen, gegen Infektionen und Osteoporose.

Es wird empfohlen, 2-4 Kapseln Leberith forte vor dem Essen einzunehmen, am besten mit etwas Fett, bspw. einem Stückchen Butterbrot oder Joghurt, da dann das Kurkuma besser aufgenommen werden kann. Vielleicht wollen Sie Ihren Gästen zum leckeren Weihnachtsmenü gleich die Verdauungshilfe mitliefern. Sie bekommen Leberit forte in allen Apotheken.

Zell Oxygen® Immunkomplex Dr. Wolz

Und noch eine flüssige Immunbombe! Zell Oxygen® Immunkomplex auf der Basis von Enzymhefezellen. Enzymhefezellen haben nichts mit Backhefe oder Bierhefe zu tun. Diese Enzymhefezellen werden mit Fruchtsäften und Weizenkeim-Extrakt gezüchtet und werden in ihrem natürlichen flüssigen Medium abgefüllt. So bleiben sie biologisch aktiv und stellen dem Körper ihre volle Kraft zur Verfügung. Die Hefezellen sind besonders dünnwandig und können so leicht vom Körper aufgenommen und verwertet werden.

Enzym-Hefezellen Dr. Wolz® enthalten alles, was auch die Körperzelle des Menschen benötigt: essentielle Aminosäuren, Vitamine, Zellbausteine wie Nukleotide, Glutathion, Coenzyme und in Enzymen gebundene Spurenelemente. Durch die Ähnlichkeit mit der menschlichen Zelle ist eine gute Aufnahme gewährleistet. In einem kurzen Video von Prof. Bankhofer erklärt er, was das Besondere an den Enzymhefezellen ist. Und wie die Mitochondrien, die Kraftwerke unserer Zellen, davon profitieren können.

In Studien mit Sportlern konnte gezeigt werden, dass die Muskeln nicht so rasch ermüdeten und dass der durch den Sport verursachte oxidative Stress vermindert wurde. Die Erholungsphase verkürzte sich.

Sekundäre Pflanzenstoffe aus ausgewählten Obst- und Gemüsesorten, Vitamine und Spurenelemente werden in den Enzymhefekomplex eingebaut. Dadurch verstärken sich die Wirkungen und die Substanzen können leichter in die Zellen aufgenommen werden. Für die antioxidative Wirkung gegen freie Radikale steht der ORAC-Wert (Oxigen Radical Absorption Capacity). Je höher er in einem Nahrungsmittel ist, desto mehr freie Radikale kann es binden. Der ORAC-Wert von 30ml Zell Oxygen® Immunkomplex beträgt 5.520 Einheiten. Dafür müssten Sie 100 gr frische schwarze Johannisbeeren essen oder 100gr frischen Knoblauch oder 30gr frischen Ingwer!

Zell Oxygen® Immunkomplex ist ein gesundes Geschenk für Leistungs- und Freizeitsportler. In meiner Praxis habe ich aber auch gute Erfolge damit erzielt, wenn Patientinnen mit Leistungsschwäche und Erschöpfung eine Kur damit gemacht haben. Auch in der Nachbehandlung von Krebspatientinnen hat Zell Oxygen® Immunkomplex seinen Platz.

Kleine Geschenke mit großer Wirkung

Wenn Sie mit Ihren Geschenkideen auch einen sozialen Aspekt verbinden wollen, kann ich Ihnen zwei Einrichtungen nennen, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen.

Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr (GfBK)

Die GfBK ist Ihnen in meinem Webmagazin schon häufig begegnet. Die dortigen KollegInnen unterstüzen mich mit Artikeln und aktuellen Informationen über die Fortschritte der ganzheitlichen Krebstherapie. Jedes Jahr gibt es neue Benefizprodukte, die Sie selber über die Webseite der GfBK bestellen können. Immer wieder verschenke ich die verschiedenen Immerwährenden Kalender mit liebevoll ausgewählten Bildern, Sprüchen und Geschichten.

Ganz aktuell ist eine Meditations-Audio-CD herausgekommen: Dankbarkeit von Herzen.

Meister Eckhart wird der Satz zugeschrieben:

„Wenn das einzige Gebet, das du während deines ganzen Lebens sprichst, DANKE heißt, würde das genügen.“

Die CD enthält mehrere Meditationen, die unser Augenmerk auf das Gute richten helfen, das uns täglich widerfährt. Sie lenken den Blick auf viele gesunde Anteile in uns. „Nicht nur die kranken Anteile in Dir brauchen Aufmerksamkeit, sondern vor allem auch die gesunden“ sagt Ebo Rau völlig zu Recht. Auch wenn bei einer Krankheit wie Krebs Leid nicht immer unausweichlich ist, so gilt es doch bewusst mit guten Gedanken und Heilimpulsen, unsere seelischen Widerstandskräfte zu stärken. Die CD ist ein schönes Weihnachtsgeschenk für Freunde, Familie, für Ihre Patienten und auch für Sie selbst.

Natur und Medizin

Natur und Medizin ist die Fördergemeinschaft der Karl und Veronica Carstens Stiftung, die größte Bürgerinitiative für besondere Therapierichtungen in Europa. Im KVC-Verlag finden Sie eine Fülle von Ratgebern und Broschüren, die von Fachleuten geschrieben wurden. Sowohl die Verhütung von Krankheiten wird angesprochen als auch die verschiedenen Therapieformen vorgestellt. Aus den Beiträgen der über 30.000 Mitglieder werden Studien zur Naturheilkunde und Homöopathie gefördert. Studenten werden in ganzheitlicher Medizin geschult und Naturheilkundeambulanzen an den Kliniken unterstützt.

Verschenken Sie doch eine Mitgliedschaft! Die Beschenkten erhalten mehrmals im Jahr die Mitgliederzeitschrift. Als Mitglied haben sie Online-Zugang zu der Webseite von Natur und Medizin und können ständig wichtige Informationen zur Gesundheit erhalten. Ja, sogar persönliche Beratungen sind möglich! Für jede neue Mitgliedschaft bis zum 31.01.2013 erhalten sie einen neuen, immerwährenden Aufstellkalender „Achtsam durch das Jahr“ als Dankeschön. Die Mitgliedschaft endet automatisch nach einem Jahr, eine Kündigung ist nicht erforderlich!

Vielleicht haben Sie Lust, unseren Leserinnen mal von Ihren Erfahrungen mit den gesunden Weihnachtsgeschenken zu berichten. Dann schreiben Sie doch einen Kommentar!

Drucken