Hormonspirale: mangelnde Aufklärung und viele Nebenwirkungen

…deshalb Wechseljahresbeschwerden und kann leicht verwechselt werden. Dennoch sind auch verfrühte Wechseljahre möglich. Hormonspirale für stillende Mütter? Die Hormonspirale wird für stillende Mütter empfohlen. Im Beipackzettel steht dazu: „Levonorgestrel wurde…

Progesteron, das Hormon der Weisheit, richtig einsetzen

…Haut bekommen. Vielleicht könnte Ihnen auch ein pflanzliches Mittel helfen, wie bspw. Remifemin plus. In diesen Artikeln zu den Wechseljahren finden Sie weitere Alternativen: http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/wechseljahre-praktische-begleitung-fur-diese-lebensphase/ http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/wechseljahre-sind-keine-krankheit-und-das-klimakterium-braucht-man-nicht-zu-furchten-auszug-meines-interviews-bei-bio/ http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/hilfe-bei-hitzewallungen-in-den-wechseljahren/ Schmökern Sie einfach…

Wechseljahre, Segen oder Fluch?

…Jahre alt) sind und waren die Wechseljahre ein interessanter Aufbruch in ein erfülltes Leben. Die Abbildungen wurden mit Genehmigung des Verlags dem Buch „Mit Power durch die Wechseljahre“ entnommen. Über…

Homöopathie lindert Wechseljahresbeschwerden

…mit Anregungen: http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/mit-pflanzenkraft-gegen-wechseljahresbeschwerden/ http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/hilfe-bei-hitzewallungen-in-den-wechseljahren/ http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/wechseljahre-segen-oder-fluch/ http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/keine-angst-vor-hitzewallungen-in-den-wechseljahren/ alles Gute! esther Hallo, ich bin 51 Jahre alt und mit wurde vor ca 5 Jahren die Gebärmutter und mein Rechter Eierstock ist auch…

Hilfe bei Hitzewallungen in den Wechseljahren

…weiß, was er einer Frau in den Wechseljahren geben soll. Nun muss ich sagen, ich bin 54 Jahre, schon lange in den Wechseljahren. Habe jahrelang Remifemin und Johanniskraut zusätzlich genommen….

Myome-wie gefährlich sind sie wirklich?

…bei Frauen zwischen Pubertät und Wechseljahren. BIO: Welche Frauen sind besonders betroffen? Prof. Ingrid Gerhard: 30-70% der über Dreißigjährigen haben Myome. Der Altersgipfel liegt bei 50 Jahren. Häufiger als bei…

Expertenchat: Wechseljahre mit oder ohne Hormontherapie

An Beschwerden in den Wechseljahren leidet jede zweite bis dritte Frau. Die Beschwerden in den Wechseljahren können auf verschiedenen Wegen behandelt werden. Bei einem Expertenchat der BKK am 18.Juli 2011…

Wechseljahre – Praktische Begleitung für diese Lebensphase

…Glück, dass Dank der Pille die Wechseljahresbeschwerden so spät eingesetzt haben! Hier finden Sie weitere Artikel zu Ihren Beschwerden: http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/expertenchat-hormontherapie-wechseljahre/ http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/wechseljahre-sind-keine-krankheit-und-das-klimakterium-braucht-man-nicht-zu-furchten-auszug-meines-interviews-bei-bio/ http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/hilfe-bei-hitzewallungen-in-den-wechseljahren/ Gerade ist auch zum Schmökern ein Brigitte Spezialheft…

Vorzeitige Wechseljahre, sind Umwelthormone eine Ursache?

…die Wechseljahre. Schon mit 30 in die Menopause? Von vorzeitigen Wechseljahren spricht man, wenn die Funktion der Eierstöcke bereits vor dem 40. Lebensjahr erlischt. Die Diagnose „vorzeitige Wechseljahre“ (Climacterium praecox)…

Mit Pflanzenkraft gegen Wechseljahresbeschwerden

Pflanzenhormone in der Nahrung, in Nahrungsergänzungsmitteln und in Phytotherapeutika helfen bei Wechseljahresbeschwerden. Gleichgewicht In den europäischen Ländern leiden vier von fünf Frauen in den Wechseljahren an Beschwerden. In den vergangenen…