Milchsäure (Laktat) – Unterstützung für Darm und Leber

…Leber entlasten, denn durch die Ansäuerung des Darms verhindert sie die Aufnahme von giftigem Ammoniak. Ammoniak wird im Darm von Bakterien aus unverdauten Eiweißbestandteilen gebildet. Vor allem unvollständiges Kauen beeinträchtigt…

„Ich bin sauer, warum ich mir damit schade“

…Säure-Basen- und Energie-Haushalt, durch das giftige Eiweißabbauprodukt Ammoniak belastet. Dies blockiert den Energiestoffwechsel und den Abbau von Stoffwechsel-Säuren. Die Leber leidet unter einem „Ammoniak-Kater“. Man fühlt sich müde, niedergeschlagen und…

Übersäuerung – Mythos oder echtes Problem?

…der Haupttodesursachen von Katzen. Proteine, die in Fleisch und Käse reichlich enthalten sind, enthalten viel Stickstoff, das der Körper bei erhöhter Säurebelastung neben Harnstoff auch als Ammoniak über die Nieren…

DMSO, besondere Flüssigkeit für Gesundheit und Schönheit

…basische Umgebung schaffen. Durch die stoffwechselbedingte Erzeugung von Ammoniak. Ammoniak lässt sich binden mit simpler Heilerde oder Zeolith oder medizinischer Aktivkohle. Nach dieser Anwendung können, wenn also die Kolonien in…