Krebs: Wege aus der lauten Stille des Schweigens: Persönliche Berichte von Krebsbetroffenen und ihnen nahestehenden Menschen – ein Mutmachbuch

Amazon.de Price: 19,60 (vom 08/03/2020 10:23 PST- Details)

Die Autorinnen und Autoren beschreiben ihren Umgang mit den Fragen:

  • Wie kann man Worte finden bei diesem tabuisierten Thema und so das Schweigen brechen?
  • Wie schafft man den Spagat zwischen Fürsorge und Respekt für den individuellen Lösungsweg des Kranken?
  • Wie verhindert man es, sich als Angehöriger total zu verausgaben, und damit selber zum Patienten zu werden?
  • Wie wird man mit den teilweise enttäuschenden Reaktionen seiner Umwelt fertig, die meist auf Panik aufgrund der negativen gesellschaftlichen Vorstellungen zum Thema Krebs beruhen?
  • Wie geht man mit der oft genug unsensiblen Behandlung im „Medizinbetrieb“ um?
  • Und wie verschafft man sich ausreichend Informationen, um einen eigenverantwortlichen Genesungsweg zu wählen?

Ohne Ausnahme haben es die Autoren des Sammelbandes, wie auch ich selber, erfahren, wie wichtig Partner, Kinder, Angehörige und Freunde sind, um die Erkrankung mitzutragen. Sie sind unverzichtbare Co-Therapeuten! Wie viel Kraft es für alle Beteiligten kostet, aus dem Schweigen auszubrechen und laut zu werden – dafür gibt das neue Buch Zeugnis.

Mutmachbücher für Krebspatienten und ihre Helfer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Krebs: Wege aus der lauten Stille des Schweigens: Persönliche Berichte von Krebsbetroffenen und ihnen nahestehenden Menschen – ein Mutmachbuch“
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, als Namen können Sie auch ein Pseudonym verwenden.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.