Neues vom Emotionscode – Emotionale Altlasten auflösen

Haben Sie Schmerzen? Andere körperliche Beschwerden? Beziehungsschwierigkeiten? Depressionen? Oder andere Probleme? – Die Ursache dafür könnten möglicherweise im Körper eingeschlossene Emotionen sein! Man kann sie nicht sehen, aber sie sind dennoch vorhanden und können früher oder später Probleme bereiten – deshalb nennt Dr. Bradley Nelson, der die Emotionscode-Methode entwickelte, sie auch „die unsichtbare Epidemie“! Vor einem Jahr hatte ich Ihnen den Entwickler der Methode, Dr. Bradley Nelson, und sein zweites Seminar in Deutschland, das er selber veranstaltet hatte, bereits vorgestellt. Heute bringe ich Ihnen weitere Informationen über die Methode und ihre Heilerfolge.

Der Emotionscode kommt nach Nürnberg – werfen Sie emotionalen Ballast ab!

Dass Emotionen kurzfristig körperliche Auswirkungen haben können, ist allgemein bekannt. Doch dass unverarbeitete Emotionen langfristig in unserem Körper abgespeichert werden und für gesundheitliche Beeinträchtigungen und weitere Schwierigkeiten sorgen können, ist den wenigsten von uns klar. Dr. Bradley Nelson, ein amerikanischer Chiropraktiker und Pionier auf dem Gebiet der energetischen Medizin, entwickelte eine innovative Lösungsmethode für solche eingeschlossenen Emotionen. Mithilfe seiner Systematik können solche Emotionen innerhalb von Minuten identifiziert und aufgelöst werden.