Schlank durch Op

Amazon.de Price: 14,90 (vom 08/03/2020 11:07 PST- Details)

Immer mehr Bundesbürger leiden an Adipositas (Fettleibigkeit). Laut einer Studie des Robert Koch Instituts (DEGS1) gilt jeder vierte Deutsche mit einem BMI von über 30 kg/m² als „krankhaft übergewichtig“.

Während isolierte konservative Therapiebausteine oft versagen, sehen immer mehr Mediziner die Adipositaschirurgie als geeignete Option, die Gewichts- und Gesundheitssituation der betroffenen Patienten nachhaltig zu verbessern.

Auch immer mehr Kliniken entdecken diesen Markt für sich und versuchen in Ihren Häusern sogen. Adipositaszentren zu etablieren, die konservative und chirurgische Verfahren kombinieren.

In seinem Ratgeber „Schlank durch OP – Chancen und Risiken der Übergewichtschirurgie“ beschäftigt sich der Autor – Faris Abu-Naaj – mit den unterschiedlichen OP-Methoden und hinterfragt ihre Chancen und Risiken. Unterstützt wird er dabei von über 20 Medizinern, Therapeuten und Anwälten. Während seiner Buchrecherche besuchte der Autor über 50 Behandlungsadressen in Deutschland, Schweiz und Österreich.

Entstanden ist ein Ratgeber für Patienten, die sich für einen bariatrischen Eingriff interessieren und sich umfassend über die Chancen und Risiken einer operativen Therapie ihrer Adipositas informieren wollen.

Adipositas ist kein Lifestyle-Problem

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schlank durch Op“
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, als Namen können Sie auch ein Pseudonym verwenden.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.