Körperglück: Wie gute Gefühle gesund machen

Amazon.de Price: 9,99 (vom 07/03/2020 04:34 PST- Details)

Dieses Buch von Werner Bartens soll dem Leser zeigen, dass es sich lohnt, gute Gefühle zu haben, da man dann gesünder ist als Menschen mit schlechten Gefühlen. Das ist im Prinzip nicht neu. Die ganze Psychosomatik beruht auf diesem Prinzip. Für die, die immer noch glauben, ein körperliches Leiden hätte nur was mit der Maschine Körper zu tun, hier eine Schraube zu locker, dort zu wenig Schmiere, der sollte dieses Buch lesen. Über Hundert Studien zieht der Autor und Arzt heran, um zu demonstrieren, wie auch Gefäßverkalkung, Rheuma oder Rückenschmerzen durch unsere unguten Gefühle hervorgerufen werden, die wir durch Partner- oder Berufsstress erleiden.

Für besonders wichtig halte ich die Kapitel, die sich mit den Einflüssen der Kindheit beschäftigen, die sollten sich gerade Eltern immer wieder klar machen. Jedes Kapitel endet mit griffigen Schlussthesen. Wer also wenig Zeit hat oder schon sehr gut vorinformiert ist, für den reicht es, sich nur diese Zusammenfassungen anzusehen. Und der Leser sollte nicht enttäuscht sein, dass genaue Anleitungen zum Körperglück und zum Erlernen guter Gefühle fehlen, die findet er besser in anderen Büchern.

Kategorie: Schlagwörter: ,

Bücher für den Weihnachtstisch, aktuelle Tipps – erst selber lesen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Körperglück: Wie gute Gefühle gesund machen“
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, als Namen können Sie auch ein Pseudonym verwenden.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Zusätzliche Informationen

Manufacturer

Contributors

Binding

Product Group

Edition

Languages

Number Of Pages

Publication Date

EANs

ISBNs

Part Number

Color

Height

Length

Weight

Width

Release Date