Krebsvorsorge – was Frauen dazu wissen wollen

…Stuhl. Manche Vorsorgeuntersuchungsmethoden sind sogenannte IGEL-Leistungen und werden nicht übernommen. PAP-Abstrich : Zu jeder gynäkologischen Vorsorgeuntersuchung gehört ein Abstrich zur Früherkennung eines Gebärmutterhalskrebses. Die Bezeichnung „PAP-Abstrich“ geht auf den griechischen…

Myome-wie gefährlich sind sie wirklich?

…Blutung einen pap abstrich gemacht —negativ Ist das überhaupt da möglich ? Bei leichter periode Letzer zeit hätte ich immer mal wieder Bischen darmstechen… ging zum Arzt er hat gesagt…