Übersäuerung – Mythos oder echtes Problem?

…weniger kompensiert werden kann. Zu Beginn der Wechseljahre wird Magnesium bedeutender, ab der Menopause zusätzlich Kalium und Calcium. Die basischen Mineralsalze Kalium-, Calcium- und Magnesiumcitrat sind optimale Bausteine für starke…

Wie Sie mit Pflanzen gesund bleiben und heilen können

…Zyklusstörungen bis Wechseljahre, von Erkältung bis Schmerzen, Sie werden überrascht sein, wann Sie überall Pflanzenheilmittel einsetzen können. Und natürlich nicht nur bei eigenen Unpässlichkeiten, sondern auch bei Kranken in der…

Netzwerk Frauengesundheit Metropolregion Rhein-Neckar

…z.B. durch Menstruation, Schwangerschaft, Geburt und Wechseljahre ihren Umgang mit Gesundheit und Krankheit sowie als Gesundheitsmanagerin der Familie. Ziele unserer Netzwerkarbeit Geschlechtergerechte Gesundheitspolitik Die zurzeit geführten Diskussionen über mögliche Reformen…

Wie die geheimnisvolle HPU chronisch krank macht

Wechseljahren Agnus Castus. Deutsche Präparate enthalten hier oft wenige Milligramm, wir haben gute Erfahrungen mit einem Präparat gemacht, dass man über die KEAC in Holland beziehen kann. Es bleibt die…